Köln_2015_2.jpg4zwei_Trompeten.jpgspiekeroog.jpg2verona1.jpg1Startseite.jpg3Alfred_logo.jpg5Ehemalige_logo.jpgavignon_2015_2.jpgavignon_2015.jpgKinderkonzert_2.jpgKinderkonzert.jpgspiekeroog_2.jpg

Neue Termine des BlasO!

(vom 14.02.2019)

Drei Termine stehen in der nächsten Zeit für die Musikerinnen und Musiker des BlasO an:

Das Jahreskonzert des Blasorchester Paulinum!

Am Sonntag, 7. April 2019 um 16:00 Uhr in der Aula des Paulinums spielen das  Blasorchester Paulinum, das Vororchester und der Große Chor des Gymnasium Paulinum unter der Leitung von Alfred Holtmann, Patricia Joppich und Jörg von Wensierski

„Symphonic +“

Das Gemeinschaftskonzert mit dem Sinfonieorchester der Stadt Münster, BRASSISSIMO und weiteren Bläsern der WSfM findet statt am Samstag, den 11. Mai um 18:00 Uhr im Theater! (Leitung: GMD Golo Berg und Alfred Holtmann)

Und „Symphonic +“ als OPENAIR KONZERT PFINGSTEN

Am Samstag 8. Juni um 12:30 Uhr auf dem Prinzipalmarkt spielt das BlasO mit dem Sinfonieorchester der Stadt Münster, BRASSISSIMO und weiteren Bläsern der WSfM, wiederum unter der Leitung von GMD Golo Berg und Alfred Holtmann.

 

Mitwirkung beim Historienspiel Vivat Pax! im Rahmen des Katholikentages

Zum zweiten Mal hatten Musikerinnen und Musiker des BlasO am 12. Mai 2018 im Rahmen des Katholikentages in Münster die Gelegenheit, beim Historienspiel Vivat Pax! als Spielmänner und Stadtpfeiferinnen mitzuwirken. Historisch informiert, inspiriert und kostümiert gaben sie nach Ideen und unter Leitung von Alfred Holtmann den allegorischen und bäuerlichen Szenen um den Westfälischen Frieden von 1648 den passenden musikalischen Rahmen.

Unter Bläserklang von Susato, Gervaise und Schein erfreuten sich hunderte von Zuhörern bei schönstem Frühlingswetter an dem lebendig vom Stadtheimatbund Münster inszenierten Religionsfrieden von Münster und Osnabrück. Niemand anderes als Musiker vom Gymnasium Paulinum hätte die Musik zum Theater besser beisteuern können, denn Autor Hans Peter Boer ist selbst „Alter Pauliner“ und der Schule sowie dem BlasO besonders verbunden.

Mit dem Lutherchoral „Verleih uns Frieden gnädiglich“ ging Vivat Pax! zu Ende – aber nur für dieses Mal, denn eine Neuauflage folgt schon am 13.Oktober 2018, wenn es wieder heißt: „Die Hölle muss leer sein – alle Teufel sind in Münster!“

Vivat Pax!

Vivat Pax!

Jahreskonzert des BlasO und des Vororchesters

Auch in diesem Jahr haben BlasO und Vororchester eindrucksvoll unter Beweis gestellt, was am Paulinum bei der Blasmusik möglich ist.

Die Generalprobe

Jahreskonzert 2018 - Die Probe

Das Vororchester

Jahreskonzert 2018 - Das Vororchester

Jahreskonzert 2018 - Das Vororchester

Das BlasO

Jahreskonzert 2018 - BlasO

Jahreskonzert 2018 - BlasO

Jahreskonzert 2018 - BlasO

Jahreskonzert 2018 - BlasO

 

DAS KONZERT DES JAHRES DER WESTFĂ„LISCHEN SCHULE FĂśR MUSIK am 03.02.2018

Im ausverkauften Großen Haus des Theaters Münster präsentierte die Westfälische Schule für Musik ihr „Konzert des Jahres“ mit einem imponierenden Querschnitt aus allen Bereichen der Musikschule: Breiten- und Hochbegabtenförderung, Solo- und Gruppenauftritte, Rockband und Sinfonieorchester. Das Mega-Blasochester setzte einen der vielen Höhepunkte.

Und hier der youtube Link vom Auftritt des Mega-BlasO: https://youtu.be/aJltxJmiakA.

Jahreskonzert WSfM 2018

Jahreskonzert WSfM 2018

Jahreskonzert WSfM 2018

Jahreskonzert WSfM 2018

Jahreskonzert WSfM 2018

Joomla templates by a4joomla